Vogelsang (1485 m), Schitour

Zu zweit von der Grafenherberg (1090 m)auf der Fahrstrasse zum Mittleren Sudelfeld. Die Schipiste SSW-lich aufwärts bis zum neuen See. Zwischen See und Sudelfeldkopf hinüber zu den Gasthäusern am Oberen Sudelfeld. Über die Schipiste im Zickzack hinauf zur Lift-Bergstation. Von dieser über den Rücken nach rechts zum Vogelsang-Gipfel.

Blick hinunter zum Oberen Sudelfeld.
Links der neue Wasserspeicher, rechts die Gasthaeuser und der Sudelfeldkopf.
vogelsang sudelfeld

Blick zum Sudelfeldkopf (Mittelgrund links). Hintergrund: Chiemgauer Berge
vogelsang

Ein Rabe zwischen Gipfel und Kreuz lässt sich nicht fotografieren. Nachdem zwei Jungs den Gipfel verlassen haben, kommt ein Rentnerpaar herauf.
Abfahrt wie Aufstieg bis unter den Sudelfeldkopf, dann aber nach rechts hinunter zum Doppel-Lift und über dessen Lifttrasse hinab zur Liftstation. Ein kurzes Stück die Fahrstrasse ostwärts, dann in den Graben hinunter zur Schipiste Waldkopf – Grafenherberg.
Auf der Heimfahrt Einkehr in der Huberalm oberhalb von Hausham.

Kommentar verfassen