Der Tierpark Hellabrunn

hat sich seit dem letzten Besuch vor mehreren Jahren auffaellig veraendert. So gibt es z.B. mehrere neue Kioske, Schnellimbisse usw. Die Voegel sind nicht mehr unter einem Riesen-Netz, sondern in einem grossen Glashaus usw.
Ausserdem aufgefallen: viele fremdsprachige Gaeste; der Tiergarten scheint ein beliebtes Ziel fuer Muenchen-Urlauber zu sein.

Einige 100m Fussweg zwischen U-Bahn und Tierpark; man ueberquert die Isar auf der Thalkirchner Bruecke.