Muenchen-Nordost

Allein mit dem Rad ca. 17 km.
Die Zahlen beziehen sich auf die Route / GPX ( hier downloaden und oeffnen ).

 

1 – Fideliopark

 

im park in priel

2 – Daphne im Park oestlich der Oberfoehringer Strasse

daphne in priel

2 – Tafel wie folgt entziffert:

Daphne

Nymphe aus den griechischen Göttersagen,
vom Gott Apoll verfolgt und zum Schutz
davor durch den Goettervater Zeus in einen Lorbeerbaum verwandelt.

Die Bronzeplastik der Bildhauerin
Marlene Neubauer-Woerner, Muenchen, zeigt
den Beginn der Verwandlung und wurde am
8-10-1976 als Daphnebrunnen am Orleansplatz
errichtet. Spaeter, bei der Neugestaltung des
Platzes, entfernt.

 

 

 

 

 

5 – Alte Johanneskirchner Strasse
6 – Spechtlochbaum
7 – Basispyramide

 

beim heizkraftwerk unterfoehring

8 – Rohr-Querschnitts-Modell beim HKW Unterfoehring

erlaeuterung

 

 

bahnanlage am hkw

9 – Bruecke ueber die Gleise am HKW Unterfoehring

 

Abstecher zum S-Bahnhof Unterfoehring
Zurueck ueber den Kreisverkehr (z. Zt. Baustelle) nahe der Allguth-Tankstelle
10 – Teich im Bueropark Sued / Ufg.
11 – Skulptur „Vogelschwarm“
12 – Engert-Eis
13 – Teich mit Springbrunnen
14 – Salzsenderweg
15 – Hoehenkote 517 m
16 ist 1 (Fideliopark)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.