Eichsfeld – Werratal – Hoher Meissner (Meißner)

Vollbildanzeige (rechte Maustaste)

Farben und Zahlen beziehen sich auf die Karte.

1–BK will wissen, wo in Heiligenstadt der alte Lokschuppen ist. Am Bahnhof meint eine junge Frau, sie kenne einen Lokschuppen nur am alten Ostbahnhof. Doch statt noch zum Ostbahnhof zu fahren, unternehmen wir gleich eine Rundreise, beginnend mit dem schwarzen GPS-Track A.
2–Heiligenstaedter Stadtwald, vorbei am Forsthaus zur Hochflaeche von Kalteneber
Jenseits ab Martinfeld die Rosoppe entlang bis Geismar
Die Frieda entlang bis zur Werra
Im Werratal nach Eschwege (kurzer Verhauer, 03)
In Oetmannshausen muendet die Sontra in die Wehre
Entlang der Wehre aufwaerts bis Waldkappel (04)
Verhauer: den Schemmerbach entlang bis vor Friemen (05), Umkehr

Roter Track B: zurueck nach Waldkappel
Dort Sonderschleife im UZS (rot gestrichelter Track C)
Den roten Track bergan bis Germerode und Volkerode
08–Parkplatz mit viel Muell am Waldrand
Weiter bergauf bis 09 (grosser Parkplatz auf dem Meissner, kurzer Halt)
Jenseits leicht bergab und nach links zum Parkplatz bei den Sendermasten(10)
Gaststaette wegen Wassermangels geschlossen
Auf blauem Track E weiter zum Naturfreundehaus (Terrasse, 11)

Rueckfahrt: kein GPS-Track

…………………

Von 19 weiter nach Breitenworbis , BKdorf , Heiligenstadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.